Bürgeraktion Freudenstadt

 

 

Protokoll der Monatssitzung

vom 2. März 2015

 

Ort: Gasthof Bad, Christophstal

 

Zeit: 20.00 Uhr - 22.00 Uhr

 

Anwesend: G. Lörcher - A. Ortmann - R. Maurer - U. Hansen - G. Blickle - S. Blickle - K. Breuer - E. Gebele - B. Altendorf-Jehle - E. Kiessling - A. Lörcher

 

Entschuldigt: F. Funk - M. Matt - M. Franz  - B. Wetzel - R. Lahme - L. Lahme - W. Trefz

 

1.    G. Lörcher begrüßt die Anwesenden, die trotz Schneesturm und Kälte den Weg in das Christophstal fanden.

 

2.    Zum Thema "Kongresshotel" / "Sonne" informiert E. Gebele: Das Thema werde demnächst im Gemeinderat behandelt. Dabei möchten die Anlieger Tannenstraße innerhalb der Fraktionen aktiv werden. Die Unterschriftenaktion der Bürgeraktion habe bewirkt, dass die Änderung / Aufhebung der Gestaltungssatzung in bestimmten Bereichen erneut im Gemeinderat behandelt werden muss.

 

3.    Die anwesenden Gemeinderätinnen erläutern die in der Haushaltsrede vorgebrachten Anträge. - Siehe dazu die Darstellungen und Berichte der beiden Zeitungen, die auch auf der Homepage einsehbar sind.

 

4.    Zum 'Quartier-Projekt' teilt E. Gebele mit, dass dieses mittlerweile massiv von der Verwaltung unterstützt werde. Als Vorbild könne z. B. die Quartierplanung in Tübingen dienen. Entsprechend könne das Gelände Daimlerstraße für Baugemeinschaften ausgeschrieben werden. Dabei würden keine Wohnungen etwa von einheitlichem Zuschnitt entstehen, sondern die Wohnungen würden entsprechend den Vorstellungen und Bedürfnissen der Mitglieder dieser Baugemeinschaften geplant und erstellt. So könnten unterschiedliche Wohnungen für verschiedene soziale und finanzielle Bedingungen entstehen, durchmischt mit Gewerbeeinrichtungen und Gemeinschaftsflächen.

 

5.    Da inzwischen in der Straßburger Straße gegenüber dem Ärztehaus ein Kahlschlag stattgefunden hat, informiert sich die Bürgeraktion noch einmal über die Entwicklung des "Park Side" - Projekts.

 

6.    Der Stand des Garten-Projekts wird erfragt. - Man stellt fest, dass neben anderen ungelösten Fragen auch noch keine Zielgruppe ausgemacht sei.

 

7.    Hinweis auf verschiedene Veranstaltungen:

 

a) Samstag, 7. März 2015, Oberer Marktplatz: Kundgebung des Bündnisses gegen Rechts

 

b) Donnerstag, 12. März 2015, 20.00 Uhr, Stadthaus Schweizer-Saal: Vortrag zum Thema ''Wertschätzung von Baukultur

 

c) Die Ev. Kirchengemeinde bietet eine Israel-Reise an vom 25. Mai - 6. Juni 2015

 

 

 

Nächste Monatssitzung: Montag, 13. April 2015, 20.00 Uhr im Rathaus in Musbach. -

 

Nähere Informationen erfolgen noch durch Bärbel Altendorf-Jehle.

 

 

 

 

Für das Protokoll:

 

Freudenstadt, den 10. März 2015

 

(gez.) A. Lörcher